Erkundungstour des AK Verkehr

12.08.2017, 17:00 Uhr | Treffpunkt: Hauptbahnhof (Luisenstraße / Ecke Prielmayerstraße; vorm Elisenhof)

Die Diskussion um die Radschnellverbindung von der Münchner Innenstadt bis zur Stadtgrenze im Norden nimmt an Fahrt auf.
Als Auftakt lädt der AK Verkehr zu einer ersten Erkundungstour mit Bettina Messinger, der Radverkehrsbeauftragten der Stadtratsfraktion, ein.
Es wird ein Teil einer möglichen Streck abgefahren und sich ein Eindruck von den Möglichkeiten und Problemen der verschiedenen Streckenführungen verschafft.

Geradelt werden angedachte Routen gen Norden und auf einer anderen wieder zurück. Anmeldung bitte an: post@nina-reitz.de

VeranstalterInnen: SPD München – AK Verkehr

Download (Kalenderprogramm)

Teilen